BlueMood im »Kessel« am Kopernikusplatz

Im Rahmen des »kleinen BluesFestival« präsentieren BlueMood eine abwechslungsreiche Mischung aus eingängigen Blues- und Jazzsongs wie gefühlvollen Balladen am Gründonnerstag, 13. April 2006, ab 21:00 Uhr im »Kessel«, Gutenbergstraße 1, 64289 Darmstadt. Der Eintritt ist kostenlos!
Die Kernbesetzung von BlueMood sind Kaddi Hausmann (Voc./Git.) und Nuthin’-But-Gitarrist Rolli Blumenauer Andreas Kuhn (Daddy Joe’s Bluesband) als Gastmusiker unterstützt werden.
Infos/Booking über bluemood@powerbluespromo.de oder mobil unter +49(0)160-8006225.

Dieser Beitrag wurde unter Freizeit und Events abgelegt am von .

Über andreas.kuhn

jahrgang 1963, hat schriftsetzer gelernt, früher in »blei«, optomechanisch und dann im digitalen fotosatz alles von der visitenkarte über periodika und bücher bis zum plakat produziert, sich nach dem mac-erstkontakt in 1985 zunächst als dtp-operator, dann knapp drei jahre als vertriebsbeauftragter in einem großen frankfurter apple center seine »sporen verdient«, um 1992 in die selbständigkeit zu starten. ist seitdem als freier und unabhängiger consultant in sachen electronic publishing (konzeption, beratung, trainings, workshops, support) unterwegs, als lebenslänglich begeisterter typograf mit u.a. nebentätigkeiten als lehrgangsleiter zweier umschulungskurse zum mediengestalter und einbindung in den ihk-prüfungsausschuß. seit 1987 mac-nutzer, seit 2001 mac os x-nutzer und trainer für betriebssystem und print publishing mit mac os x, seit oktober 2005 adobe certified expert, indesign.